Das COLLEGIUM

Reiterliche Qualifikationen 

Reiterliche Vorbildung

Schriftlicher Nachweis über mehrjährige Erfahrung im Umgang mit Pferden und ihrer Pflege oder ein einmonatiges Pferdepflege-Praktikum

Die reiterlichen Qualifikationen sind wie folgt zu erwerben:

   

Vor Beginn der Ausbildung
Einer der aufgeführten Abschlüsse (oder eine höhere Qualifikation) muss vorgewiesen werden:

Personen, die das Brevet SVPS vor 2015 gemacht haben, holen die Bodenschule der "Grundausbildung Pferd" nach oder verpflichten sich, während der Ausbildung "SG-TR Vertiefte Bodenschule" zu besuchen.

   

Vor Beginn des Lehrgangs II
Einer der aufgeführten Abschlüsse (oder eine höhere Qualifikation) muss vorgewiesen werden:

  

   

Vor Abgabe der Diplomarbeit
Einer der drei Abschlüsse (Auswahl nach persönlichem Interesse) muss absolviert werden:

   

Pflichtlektüre (für SG-TR Reiterprüfung):